Montag, 4. April 2011

»Mission Hollywood« - Kolja Brand im Finale

Kolja Brand im Gespräch mit Walter-Jörg Langbein In wenigen Tagen ist es soweit: Kolja Brand steht im Finale von »Dein Song 2011«. Laut Information des Senders KiKa (Ableger von ARD und ZDF) gibt’s am 8. April ab 19.20 Uhr das große Finale live im Fernsehen.... und Kolja Brand ist dabei!

DEN 8. APRIL BEI FACEBOOK ALS VERANSTALTUNG VORMERKEN!

Kolja Brand Bild: ©Mirko Stödter
Der junge Komponist ist schon jetzt seinem Ziel, in Hollywoods großer Traumfabrik zu arbeiten und an großen Filmproduktionen mitzuwirken, einen entscheidenden Schritt näher gekommen... Ich kenne Kolja Brand schon seit einigen Jahren und weiß, wie konsequent er arbeitet, um sich in seinem Wunschberuf verwirklichen zu können. Mein Eindruck: Kolja kann gar nicht anders, er muss Musik schaffen. Musik ist sein Leben. Das Team von »Ein Buch lesen« wünscht Kolja Brand viel Erfolg... und wird am 8. April 2011 beim Voting für Kolja Brand stimmen.

3. und letzter Teil des Interviews mit Kolja Brand

Walter-Jörg Langbein: Du stehst am Anfang einer vielversprechenden Laufbahn. Nun meinen ja manche, dass die Welt 2012 untergeht... Glaubst Du an den Weltuntergang 2012?

Kolja Brand (lachend): Ist die Welt nicht bereits mit Beginn des 21. Jahrhunderts untergegangen?!

Walter-Jörg Langbein: O je... habe ich da einen wichtigen Termin verpasst? Als Du Deinen Song »Mission Hollywood« komponiert hast... hattest Du bestimmte Bilder oder Filmsequenzen im Sinn?


Kolja Brand
Foto: Luigi Laita
Kolja Brand: Der Song beschreibt meine Sehnsucht, wo ich hin will. Das »Theme« (die Melodie) in meinem Song beschreibt zunächst diese Sehnsucht, später die Energie und Kraft, um dieses Ziel zu erreichen.

Walter-Jörg Langbein: Bevorzugst Du bestimmte Film-Genres?

Kolja Brand: Nein, jedes Genre finde ich interessant.

Walter-Jörg Langbein: Also auch – zum Beispiel – das Genre Horrorfilm?

Kolja Brand: Durchaus, durchaus. Ich finde, wie gesagt, jedes Genre interessant.

Walter-Jörg Langbein: Wolltest Du schon immer Komponist werden, oder hast Du auch an andere Richtungen gedacht.. etwa an eine Laufbahn als Sänger oder Klaviervirtuose?

Kolja Brand (lachend): Da ich nicht singen kann und seit 2008 erst Klavier spiele, bleibt mir eigentlich nichts anderes übrig als Komponist zu werden. Ich möchte gern etwas Neues erfinden und weniger etwas von anderen interpretieren oder vorsingen.

Walter-Jörg Langbein: Hat der Wettbewerb »Dein Song 2011« irgendwie Dein Leben verändert? Wie reagiert Dein Umfeld auf Deine Teilnahme? Bekommst Du Reaktionen von Fremden?

Kolja Brand Bild: ©Mirko Stödter
Kolja Brand: Wenn ich in die Stadt gehe, erlebe ich mancherlei. Passanten wollen Fotos mit mir machen. Ich werde auch schon um Autogramme gebeten. Bisher haben alle sehr positiv auf meine Teilnahme am Wettbewerb reagiert. Viele haben mich angesprochen. Leute, zu denen ich lange kein Kontakt mehr hatte und die von mir gelesen haben, mich im TV gesehen haben melden sich wieder bei mir. Trotzdem... Mein Leben wurde dadurch bisher nicht wirklich verändert.

Walter-Jörg Langbein: Aber Du spürst doch Resonanz? Deine Fernsehauftritte....

Kolja Brand: Ja, natürlich. Ich habe viele neue nette Leute kennengelernt und bekomme Anerkennung.

Walter-Jörg Langbein: Anerkennung.. die Du wirklich verdienst! Meinen Respekt! Das Finale rückt immer näher. In wenigen Tagen ist es soweit...Bist Du nervös.. Wirst Du nervös?

Kolja Brand: Nervös bin ich nicht. Ich bin natürlich schon ein bisschen gestresst, weil ich kurz vor dem Finale noch viel organisieren muss. In der Stadt, aber auch in meiner alten Schule habe ich zum Beispiel Plakate aufgehängt. Außerdem werde ich um Interviews gebeten, die ich noch vor der Show geben muss. Nicht zu vergessen.... Die Arbeit an meiner Website läuft auch auf Hochtouren.

Walter-Jörg Langbein: Wann geht es »richtig« los?


Kolja Brand, Foto: Mirko Stödter
Kolja Brand: Nun, ich werde schon drei Tage vor der Show in Köln sein, damit ich das Studio kennenlerne und alles proben kann.

Walter-Jörg Langbein: Bereitest Du Dich auf das Finale vor? Wenn ja.. wie?

Kolja Brand: Der Ablauf wird innerhalb der 3 Tage vor der Show geklärt. Ansonsten bereite ich mich nicht vor ...

http://www.koljabrand.com/
www.facebook.com/kolja.brand

Besuchen Sie auch unser Nachrichtenblog!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

+++ Aus aktuellem Anlass +++
Schon von zwei Seiten kam nun der Hinweis, dass es beim Absenden von Kommentaren aus dem Browser Firefox zu Problemen kommen kann: Der Kommentar wird dem Nutzer dann zwar als versandt gemeldet, landet aber im Nirgendwo. Wir empfehlen Ihnen deshalb nach Möglichkeit die Nutzung von Google Chrome oder des Microsoft Internet Explorers. Bei diesen Browsern sind solche Schwierigkeiten unserem Kenntnisstand nach bisher nicht aufgetreten.

Zur Formatierung Ihrer Kommentare stehen Ihnen einige HTML-Befehle zur Verfügung. Eine Vorlage zum Abkopieren >>gibt es hier.

Hier weiterlesen

Related Posts with Thumbnails

Labels

Ursula Prem (275) Walter-Jörg Langbein (195) Freitagskolumne (155) Sylvia B. (95) Osterinsel (51) Tuna von Blumenstein (36) Peru (34) Gerhard Strate (33) g.c.roth (32) Für Sie gelesen (23) Karl May (23) Maria Magdalena (20) Rezension (18) Karl der Große (17) der tiger am gelben fluss (17) Autoren und ihre Region (16) Jesus (16) Externsteine (15) Apokalypse (14) Bibel (14) Der Tote im Zwillbrocker Venn (12) Pyramiden (12) Atlantis der Südsee (11) Krimi (11) Make Make (11) Weseke (11) Blauregenmord (10) Forentroll (10) Hans Schindler-Bellamy (10) Nasca (10) Palenque (10) Mexico (9) National Geographic (9) Ägypten (9) Lügde (8) Thriller (8) Briefe an Lieschen (7) Der hässliche Zwilling (7) Kinderbuch (7) Märchen (7) Nan Madol (7) Tempel der Inschriften (7) Malta (6) Marlies Bugmann (6) Mord (6) Satire (6) Sphinx (6) Winnetou (6) altes Ägypten (6) 2012 - Endzeit und Neuanfang (5) Atahualpa (5) Hexenhausgeflüster (5) John Frum (5) Lyrik (5) Vorsicht Liebensgefahr (5) meniere desaster (5) ABC Walpurgisnacht (4) Atacama Wüste (4) Bildungssystem (4) Cheopspyramide (4) Ephraim Kishon (4) Europa (4) Grundschule (4) Kinderkrimi (4) Machu Picchu (4) Menschenrechte (4) Mexico City (4) Schule (4) Teutoburger Wald (4) große Pyramide (4) Alphabet (3) Dan Brown (3) Goethe (3) Hathor (3) Hexen (3) Javier Cabrera Darquea (3) Leonardo da Vinci (3) Meniere (3) Monstermauern (3) Mysterien (3) Ruth Westheimer (3) Straße der Toten (3) Bestatten mein Name ist Tod (2) Bevor die Sintflut kam (2) Bildungspolitik (2) Das Sakrileg und die heiligen Frauen (2) Lexikon der biblischen Irrtümer (2) Markus Lanz (2) Mondpyramide (2) Sacsayhuaman (2) Sakrileg (2) Shakespeare (2) Vimanas (2) Vincent van Gogh (2) Vorlesebuch (2) Walpurgisnacht-Reihe (2) einmaleins lernen (2) forensische Psychiatrie (2) Österreich (2) Interview Markus Lanz (1)