Mittwoch, 26. Januar 2011

Anka Kampka / Kerstin Orben: Was haben Nelson Mandela und Resilienz gemeinsam? Lösungsorientiertes Vorgehen

Bild: ©Tuna von Blumenstein
Während des Aufenthaltes auf Robben Island entwickelten die ANC Mitglieder ein ausgefeiltes Bildungssystem für die Mitgefangenen, durch welches sie ihre politischen Grundsätze und die Geschichte des ANC (African National Congress) weitergaben. Diese sogenannte „Mandela- Universität“ wurde zu einer einzigartigen Stätte des Lernens und der Erziehung, die sogar das weiße Bewachungspersonal mit einbezog.

Dieses Beispiel zeigt, wie die einzelnen Persönlichkeitsmerkmale ineinander greifen und macht den Erfolg von Resilienz verständlich. Es benötigt einen steten Optimismus, um sich harten Herausforderungen zu stellen. Das Akzeptieren einer unabdingbaren Situation gibt die notwendige Gelassenheit und Distanz zu den Ereignissen. Erst wenn diese Vorraussetzungen geschaffen sind, können neue Lösungen entstehen.

Wenn wir uns gedanklich immer wieder mit dem Problem befassen und die schwierige Situation analysieren in der wir uns befinden, suchen wir nach Gründen. Das führt häufig dazu, dass wir uns „im Kreis“ drehen statt nach Wegen zu suchen. Denken wir jedoch nach vorne und versuchen wir uns Lösungen zu Gegebenheiten („es wird schon wieder“) oder Positives zu den Menschen vorzustellen, so bestätigt sich dies viel häufiger in unserer realen Umgebung. Man nennt dies „selbsterfüllende Prophezeiung“.

„Oftmals schauen wir so lange auf die geschlossene Mauer, sodass wir den Durchlass in der Mauer (=Lösung) nicht sehen. Wenn sich die Mauer des Glückes schließt, öffnet sich eine Neue.“ Nelson Mandela hat keine Zeit darauf verschwendet, auf die geschlossene Mauer zu blicken. Er wusste, dass sich SEINE Mauer des Glückes öffnet; resiliente Menschen befassen sich immer wieder mit möglichen Lösungen und stellend sich diese genau vor. Dadurch schaffen sie sich neue Perspektiven und halten durch, ohne die Probleme zu ignorieren. Lösungsorientiertes Denken kann man trainieren.

In eigener Sache: Wenn wir ihr Interesse für das Thema Resilienz geweckt haben, laden wir Sie herzlich ein zu unserem kommenden Info-Abend am 31. 01.2011.
Weitere Infos finden Sie unter: http://www.die-krisenmanagerin.de/



Besuchen Sie auch unser Nachrichtenblog!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

+++ Aus aktuellem Anlass +++
Schon von zwei Seiten kam nun der Hinweis, dass es beim Absenden von Kommentaren aus dem Browser Firefox zu Problemen kommen kann: Der Kommentar wird dem Nutzer dann zwar als versandt gemeldet, landet aber im Nirgendwo. Wir empfehlen Ihnen deshalb nach Möglichkeit die Nutzung von Google Chrome oder des Microsoft Internet Explorers. Bei diesen Browsern sind solche Schwierigkeiten unserem Kenntnisstand nach bisher nicht aufgetreten.

Zur Formatierung Ihrer Kommentare stehen Ihnen einige HTML-Befehle zur Verfügung. Eine Vorlage zum Abkopieren >>gibt es hier.

Hier weiterlesen

Related Posts with Thumbnails

Labels

Walter-Jörg Langbein (473) Ursula Prem (275) Freitagskolumne (155) Sylvia B. (95) Osterinsel (51) Tuna von Blumenstein (36) Gerhard Strate (33) Peru (33) g.c.roth (32) Für Sie gelesen (23) Karl May (23) Maria Magdalena (20) Rezension (18) Karl der Große (17) der tiger am gelben fluss (17) Autoren und ihre Region (16) Jesus (16) Externsteine (15) Apokalypse (14) Bibel (14) Der Tote im Zwillbrocker Venn (12) Atlantis der Südsee (11) Krimi (11) Make Make (11) Pyramiden (11) Weseke (11) Blauregenmord (10) Forentroll (10) Hans Schindler-Bellamy (10) Nasca (10) Palenque (10) Mexico (9) National Geographic (9) Ägypten (9) Lügde (8) Thriller (8) Briefe an Lieschen (7) Der hässliche Zwilling (7) Kinderbuch (7) Märchen (7) Nan Madol (7) Tempel der Inschriften (7) Malta (6) Marlies Bugmann (6) Mord (6) Satire (6) Sphinx (6) Winnetou (6) altes Ägypten (6) 2012 - Endzeit und Neuanfang (5) Atahualpa (5) Hexenhausgeflüster (5) John Frum (5) Lyrik (5) Vorsicht Liebensgefahr (5) meniere desaster (5) ABC Walpurgisnacht (4) Atacama Wüste (4) Bildungssystem (4) Cheopspyramide (4) Ephraim Kishon (4) Europa (4) Grundschule (4) Kinderkrimi (4) Machu Picchu (4) Menschenrechte (4) Mexico City (4) Schule (4) Teutoburger Wald (4) große Pyramide (4) Alphabet (3) Dan Brown (3) Goethe (3) Hathor (3) Hexen (3) Javier Cabrera Darquea (3) Leonardo da Vinci (3) Meniere (3) Monstermauern (3) Mysterien (3) Ruth Westheimer (3) Straße der Toten (3) Bestatten mein Name ist Tod (2) Bevor die Sintflut kam (2) Bildungspolitik (2) Das Sakrileg und die heiligen Frauen (2) Lexikon der biblischen Irrtümer (2) Markus Lanz (2) Mondpyramide (2) Sacsayhuaman (2) Sakrileg (2) Shakespeare (2) Vimanas (2) Vincent van Gogh (2) Vorlesebuch (2) Walpurgisnacht-Reihe (2) einmaleins lernen (2) forensische Psychiatrie (2) Österreich (2) Interview Markus Lanz (1)