Mittwoch, 16. Dezember 2009

Neues aus Merkwürdistan - Teil III

Als meine geschätzte Autorenkollegin SylviaB ihr Buch „ForenTroll“ im Internet vorgestellt hatte, erreichten mich zahlreiche Anfragen.
Ob es denn auch in Merkwürdistan Trolle gebe?
Grund genug, dieses Mal den Amtsschimmel im Stall zu lassen und uns dem Thema „Trolle“ zu widmen.
Die Frage, ob diese nicht wirklich liebenswerte Spezies auch in Merkwürdistan beheimatet ist, ist gar nicht so einfach zu beantworten
Denn in Merkwürdistan ist trollartiges Verhalten so verbreitet, dass dort wohl eher ein Buch über „Nicht-Trolle“ ein Bestseller wäre, ja man könnte meinen, diese ganze Trollerei sei in Merkwürdistan erfunden worden.
Somit sind in Merkwürdistan eigentlich die „Nicht-Trolle“ die Trolle, so merkwürdig das auch klingen mag.
Allerdings findet man – getreu der merkwürdistanischen Tradition, die Dinge nicht offen beim Namen zu nennen – allerlei ungewöhnliche Bezeichnungen für derlei Tun.
Quengeln, Raunzen und Räsonieren nennt man das dort und dies gehört in diesem Land zum guten Ton, wer nicht mitraunzt, gehört nicht dazu.
Aber auch die verschärfte Variante, das manchmal sogar als kriminell einzustufende „trolling“, welches im Gegensatz zum „trollartigen Verhalten“ die bewusste, vorsätzliche Diffamierung und das „Fertigmachen“ eines Konkurrenten zum Ziel hat, ist in Merkwürdistan dermassen üblich und gesellschaftsfähig, dass es höchstens dann auffällt, wenn es einmal nicht angewendet wird.
Es ist dort ein beliebtes Gesellschaftsspiel, sich durch eine liebenswürdige, charmante Art das Vertrauen des Gesprächspartners zu erschleichen, um später die solcherart erhaltenen Informationen gegen ihn zu verwenden.
Die merkwürdistanischen Behörden und deren Beamte sind wahre Meister in der Anwendung derartiger Strategien.
Wenn ein merkwürdistanischer Beamter ausnahmsweise mal freundlich ist, dann ist äusserste Vorsicht geboten, da steckt garantiert etwas dahinter und schnell kann man sich als Bürger mit einer finanziellen Nachforderung oder einer anderen Unannehmlichkeit seitens der Behörde konfrontiert sehen.
Wie echte Trolle eben.
Es ist schon ein interessantes Land, dieses Merkwürdistan.

Teil IV der Serie finden Sie hier:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

+++ Aus aktuellem Anlass +++
Schon von zwei Seiten kam nun der Hinweis, dass es beim Absenden von Kommentaren aus dem Browser Firefox zu Problemen kommen kann: Der Kommentar wird dem Nutzer dann zwar als versandt gemeldet, landet aber im Nirgendwo. Wir empfehlen Ihnen deshalb nach Möglichkeit die Nutzung von Google Chrome oder des Microsoft Internet Explorers. Bei diesen Browsern sind solche Schwierigkeiten unserem Kenntnisstand nach bisher nicht aufgetreten.

Zur Formatierung Ihrer Kommentare stehen Ihnen einige HTML-Befehle zur Verfügung. Eine Vorlage zum Abkopieren >>gibt es hier.

Hier weiterlesen

Related Posts with Thumbnails

Labels

Walter-Jörg Langbein (483) Ursula Prem (275) Freitagskolumne (155) Sylvia B. (96) Osterinsel (52) Tuna von Blumenstein (36) Gerhard Strate (33) Peru (33) g.c.roth (32) Für Sie gelesen (23) Karl May (23) Maria Magdalena (20) Rezension (18) Karl der Große (17) der tiger am gelben fluss (17) Autoren und ihre Region (16) Jesus (16) Externsteine (15) Apokalypse (14) Bibel (14) Der Tote im Zwillbrocker Venn (12) Atlantis der Südsee (11) Krimi (11) Make Make (11) Pyramiden (11) Weseke (11) Blauregenmord (10) Forentroll (10) Hans Schindler-Bellamy (10) Nasca (10) Palenque (10) Mexico (9) National Geographic (9) Ägypten (9) Lügde (8) Thriller (8) Briefe an Lieschen (7) Der hässliche Zwilling (7) Kinderbuch (7) Märchen (7) Nan Madol (7) Tempel der Inschriften (7) Malta (6) Marlies Bugmann (6) Mord (6) Satire (6) Sphinx (6) Winnetou (6) altes Ägypten (6) 2012 - Endzeit und Neuanfang (5) Atahualpa (5) Hexenhausgeflüster (5) John Frum (5) Lyrik (5) Mexico City (5) Vorsicht Liebensgefahr (5) meniere desaster (5) ABC Walpurgisnacht (4) Atacama Wüste (4) Bildungssystem (4) Cheopspyramide (4) Dan Brown (4) Ephraim Kishon (4) Europa (4) Grundschule (4) Kinderkrimi (4) Machu Picchu (4) Menschenrechte (4) Schule (4) Teutoburger Wald (4) große Pyramide (4) Alphabet (3) Goethe (3) Hathor (3) Hexen (3) Javier Cabrera Darquea (3) Leonardo da Vinci (3) Meniere (3) Monstermauern (3) Mysterien (3) Ruth Westheimer (3) Straße der Toten (3) Bestatten mein Name ist Tod (2) Bevor die Sintflut kam (2) Bildungspolitik (2) Das Sakrileg und die heiligen Frauen (2) Lexikon der biblischen Irrtümer (2) Markus Lanz (2) Mondpyramide (2) Sacsayhuaman (2) Sakrileg (2) Shakespeare (2) Vimanas (2) Vincent van Gogh (2) Vorlesebuch (2) Walpurgisnacht-Reihe (2) einmaleins lernen (2) forensische Psychiatrie (2) Österreich (2) Interview Markus Lanz (1)