Freitag, 27. November 2009

ForenTroll: Band III der Lieschen-Bücher ist da!

Endlich ist es soweit: Ich halte den lang erwarteten Band III "ForenTroll" der Lieschen-Reihe von Sylvia B. in der Hand. Neulich hatte ich hier schon mal über die ersten beiden Folgen berichtet. Gleich vorab: Das Buch hat meine (durch Band I und II verwöhnten) Erwartungen nochmals übertroffen.

Lyrich, wie wir aus "briefe an lieschen" noch wissen, ist erfolgreiche Unternehmerin in einem schlüpfrigen Gewerbe. Außerdem hat sie sich in "hexenhausgeflüster" eine ihr gemäße Heimstatt geschaffen. Was kann man sich noch mehr wünschen? Was fehlt noch zum perfekten Leben?

Wer nun denkt: Ein Mann natürlich!, der kennt Lyrich schlecht. Sie ist eine Frau, die immer das Unerwartete tut. So auch jetzt: Trotz all ihres Erfolges entschließt sie sich zur Weiterbildung.



Wie? Lernt sie jetzt etwa Spanisch an der Volkshochschule? Oder brennt im Töpferkurs Selbstgeformtes? - Weit gefehlt! Wer Lyrichs Bildungsgang unbedingt ein bürgerliches Etikett aufkleben zu müssen vermeint, der trifft es vielleicht mit dem Begriff "Kommunikations-IT" noch am besten. Doch auch diese Bezeichnung wird Lyrich eigentlich nicht wirklich gerecht, denn:

Sie entschließt sich zu einer Ausbildung als Trollminatorin und verbringt fürderhin ihre knappe Freizeit damit, mit gewohnter Energie und eisernem Besen durch die Internet-Foren zu fegen, und diese von Trollen zu befreien.

Sehr zupass kommt ihr dabei, dass sie bei ihrem Ausbilder, Yoga Bookwalker, den höchsten Grad erworben hat, der auf diesem Gebiet erreichbar ist:

Den Grad der Unanscheißbarkeit.

Dieser ermöglicht es ihr, im Armen Forenpoeten, einem Forum für Buchautoren, richtig aufzuräumen.

Als die Ereignisse sich schließlich im Rahmen einer Rezensionen-Trollinvasion auf einem der größten Buchportale (www.bruenhilde.ow) überschlagen, greift Lyrich entschlossen ein.
Immer verlassen kann sie sich dabei auf die Mithilfe ihres Höheren Selbst, das sich, in Gestalt ihrer Urgroßmutter Charlotte, immer im richtigen Moment zu Wort meldet.

Zu Sprache und Stil des Buches ist zu sagen, dass die Autorin ihrem Stil treu geblieben ist, sodass die Lieschen-Bücher eine in sich geschlossene Einheit bilden, deren Fortsetzung man dringend erhofft.

ForenTroll: Ein modernes Märchen für Erwachsene


Kommentare:

  1. Diese Hinführung von UP ist genauso fulminant gelungen wie die Bücher von Sylvia B! Und das Video ist absolut "TROLLIG" !!!
    Ich wünsche Sylvia B. von Herzen viel Erfolg, sowohl für das Buch als auch für ihre Tätigkeit als "Trollminatorin"!
    Herzlichst RB
    PS: Das Buch habe ich natürlich umgehend geordert....

    AntwortenLöschen
  2. Der dritte, der aktuelle Band der vorzüglichen Reihe ist der beste und wichtigste! UP wird dem großartigen Buch gerecht! Viel Erfolg, SylviaB.!

    Walter-Jörg Langbein

    AntwortenLöschen
  3. Die Ankündigung zum Forentroll-Märchen erscheint vielversprechend, zumal schon durch die Erwartungshaltung des potentiellen Lesers, Lyrich als Trollminator wohl zur Heldin werden wird. In Anbetracht der massiven Umwandlungen auf Erden wird sich ihr segensreiches Wirken wohl nicht lange auf etwaige Foren begrenzen. Yoga Bookwalker als Ausbilder - mit den geistigen Welten bestens vertraut - nimmt sich nicht rein zufällig dieser hohen Wesenheit Lyrich an, sondern erfüllt, was prophetisch geschrieben steht. So kann es möglich werden, dass die Transformation der Erde mit allem was ist, ohne die angekündigten Katastrophen vonstatten geht. Dank Lyrich dem Trollminator

    AntwortenLöschen

+++ Aus aktuellem Anlass +++
Schon von zwei Seiten kam nun der Hinweis, dass es beim Absenden von Kommentaren aus dem Browser Firefox zu Problemen kommen kann: Der Kommentar wird dem Nutzer dann zwar als versandt gemeldet, landet aber im Nirgendwo. Wir empfehlen Ihnen deshalb nach Möglichkeit die Nutzung von Google Chrome oder des Microsoft Internet Explorers. Bei diesen Browsern sind solche Schwierigkeiten unserem Kenntnisstand nach bisher nicht aufgetreten.

Zur Formatierung Ihrer Kommentare stehen Ihnen einige HTML-Befehle zur Verfügung. Eine Vorlage zum Abkopieren >>gibt es hier.

Hier weiterlesen

Related Posts with Thumbnails

Labels

Walter-Jörg Langbein (473) Ursula Prem (275) Freitagskolumne (155) Sylvia B. (95) Osterinsel (51) Tuna von Blumenstein (36) Gerhard Strate (33) Peru (33) g.c.roth (32) Für Sie gelesen (23) Karl May (23) Maria Magdalena (20) Rezension (18) Karl der Große (17) der tiger am gelben fluss (17) Autoren und ihre Region (16) Jesus (16) Externsteine (15) Apokalypse (14) Bibel (14) Der Tote im Zwillbrocker Venn (12) Atlantis der Südsee (11) Krimi (11) Make Make (11) Pyramiden (11) Weseke (11) Blauregenmord (10) Forentroll (10) Hans Schindler-Bellamy (10) Nasca (10) Palenque (10) Mexico (9) National Geographic (9) Ägypten (9) Lügde (8) Thriller (8) Briefe an Lieschen (7) Der hässliche Zwilling (7) Kinderbuch (7) Märchen (7) Nan Madol (7) Tempel der Inschriften (7) Malta (6) Marlies Bugmann (6) Mord (6) Satire (6) Sphinx (6) Winnetou (6) altes Ägypten (6) 2012 - Endzeit und Neuanfang (5) Atahualpa (5) Hexenhausgeflüster (5) John Frum (5) Lyrik (5) Vorsicht Liebensgefahr (5) meniere desaster (5) ABC Walpurgisnacht (4) Atacama Wüste (4) Bildungssystem (4) Cheopspyramide (4) Ephraim Kishon (4) Europa (4) Grundschule (4) Kinderkrimi (4) Machu Picchu (4) Menschenrechte (4) Mexico City (4) Schule (4) Teutoburger Wald (4) große Pyramide (4) Alphabet (3) Dan Brown (3) Goethe (3) Hathor (3) Hexen (3) Javier Cabrera Darquea (3) Leonardo da Vinci (3) Meniere (3) Monstermauern (3) Mysterien (3) Ruth Westheimer (3) Straße der Toten (3) Bestatten mein Name ist Tod (2) Bevor die Sintflut kam (2) Bildungspolitik (2) Das Sakrileg und die heiligen Frauen (2) Lexikon der biblischen Irrtümer (2) Markus Lanz (2) Mondpyramide (2) Sacsayhuaman (2) Sakrileg (2) Shakespeare (2) Vimanas (2) Vincent van Gogh (2) Vorlesebuch (2) Walpurgisnacht-Reihe (2) einmaleins lernen (2) forensische Psychiatrie (2) Österreich (2) Interview Markus Lanz (1)